Die 12 besten Dinge, die man in Tulum tun kann

Was dich bei einem Besuch in Tulum erwartet

Im letzten Jahr ist Tulum regelrecht explodiert. Auf Instagram ist es schwer, Bilder von Reisenden und Influencern zu vermeiden, die ihren Urlaub in Tulum genießen. In der Realität gibt es keinen Unterschied.

Warum ist es so beliebt? Tulum hat wunderschöne Strände mit weichem, weißem Sand und erfrischend blauem Wasser zu bieten. Die Kombination aus Bohème und Luxus ist es, die viele Reisende anzieht, die einfach sehen müssen, was es damit auf sich hat.

Im Vergleich zu anderen Reisezielen in Mexiko ist Tulum ein ziemlich teurer Ort, aber das heißt nicht, dass du ihn nicht besuchen kannst, wenn du ein kleines Budget hast. Die Stadt Tulum bietet immer noch ein günstiges, lokales Flair, aber wenn du Luxus suchst, solltest du dich auf jeden Fall in die Strandgegend begeben.

Parallel zum Strand hast du die Qual der Wahl zwischen Luxushotels, Restaurants und Beach Clubs. Alle sind wunderschön gestaltet und versprühen eine unwiderstehliche Bohème-Atmosphäre.

Was man in Tulum unternehmen kann

Du kannst deine Tage am Strand verbringen und in einem Beach Club einen Cocktail schlürfen, aber wenn du Lust hast, etwas zu erkunden, gibt es auch viel zu tun.

Tulum hat seine eigenen Ruinen, die genau in der Mitte des Ortes liegen und die Wellen überblicken, die gegen die Klippen unter uns schlagen. Das ist eine tolle Kulisse! In der Umgebung gibt es außerdem zahlreiche Cenoten, die darauf warten, erkundet zu werden.

Top-Touren in und um Tulum

Du hast keine Zeit, den ganzen Artikel zu lesen? Hier ist eine Auswahl unserer Lieblingstouren in Tulum:

Neu in Cancun? Unser kompakter Tulum-Reiseführer hilft dir bei der Entscheidung, wo du übernachten, wo du essen und wie du dich in Cancun fortbewegen kannst.

#1 Hüpfe zwischen den vielen Cenoten von Tulum

Die Lage von Tulum macht es zu einem großartigen Ort, um viele Cenoten zu besuchen. Falls du es noch nicht weißt: Cenoten sind im Grunde genommen Senkgruben, die durch den Einsturz des Gesteins entstehen und das Grundwasser freilegen. Und sie sind wunderschön!

In Tulum gibt es eine Reihe von Höhlen-Cenoten und Cenoten unter freiem Himmel, so dass du eine Vielzahl von Möglichkeiten hast, sie zu besuchen:

Gran Cenote

Gran Cenote in Tulum Mexiko
Sonnenstrahlen, die in das blaue Wasser der Gran Cenote scheinen

Die Gran Cenote ist eine Reihe von kleinen Höhlen, die mit einer größeren Cenote verbunden sind und sich perfekt zum Schnorcheln eignen. Das Wasser ist so klar, wie es nur sein kann, und glitzert an den Höhlenwänden.

Das Beste an der Cenote ist, dass du zwischen Fischen und Schildkröten schwimmst, die sich gerne auf den Felsen der Cenote in der Sonne sonnen.

Der Eintritt zur Cenote kostet 180 MXN ($9).

Cenote Calavera

Cenote Calavera in Tulum Mexiko
Schaukel an der Cenote Calavera

Eine weitere tolle Cenote für Schwimmer und Taucher ist die Cenote Calavera. In der Cenote gibt es eine Sprungplattform und eine Schaukel, die den Besuch auf eine ganz neue Ebene des Spaßes heben.

Calavera bedeutet eigentlich Totenkopf. Der Grund dafür ist, dass das Sonnenlicht, das in die Cenote strömt, das Aussehen eines Schädels aus dem Wasser ergibt.

Jetzt stell dir vor, wie du durch diese engen Löcher in die Cenote springst.

Der Eintritt zur Calavera kostet 100 MXN ($5).

Cenote Dos Ojos

Cenote Dos Ojos in Tulum Mexiko
Frau schwimmt auf Cenote Dos Ojos

Wenn du ein Taucher bist, solltest du zur Cenote Dos Ojos fahren! Hier kannst du eine Unterwasserwelt erkunden, die alle anderen, die auf dem Wasser schwimmen, übersehen.

Die Cenote hat ein riesiges Höhlensystem, das nur darauf wartet, erforscht zu werden. Es erstreckt sich über 80 km, wobei einige Bereiche bis zu 120 Meter tief sind.

Der allgemeine Eintrittspreis für diese Cenote beträgt 350 MXN ($17,50). Wenn du tauchen möchtest, gibt es viele Unternehmen, bei denen der Eintritt bereits im Preis inbegriffen ist.

Mehr Cenoten

Cenote Tortuga in Tulum Mexiko
Kristallklares Wasser in der Cenote Tortuga

Kannst du nicht genug vom Besuch der Cenoten bekommen? Die drei Cenoten, die wir oben vorgestellt haben, sind unsere Top-Tipps, aber es gibt noch viele mehr.

Einige andere beliebte Cenoten sind Car Wash, Tortuga und Pet Cemetery.

Buche deine Cenote-Tour hier:

3 Cenoten mit GoPro-Filmen für $116
Zertifizierter 2-Tank-Cenoten-Tauchgang für $190

#2 Geh in der Zeit zurück und besuche die Ruinen von Tulum

El Castillo Tulum Mexiko
El Castillo Ruinen am Strand von Tulum

Tulum ist keine Stadt, die für ihre mexikanische Kultur und Geschichte bekannt ist, aber ein Ort, der einen Hauch von Kultur mitbringt, sind die Ruinen von Tulum.

Die über die Klippen verteilte archäologische Stätte liegt vor einer Kulisse aus kristallblauem Wasser, das gegen die Klippen schlägt. Diese Aussicht macht die Ruinen noch spektakulärer.

Die Ruinen von Tulum stammen aus dem 13. Jahrhundert und sind nicht so gut erhalten wie einige andere in Mexiko, aber die besondere Struktur des Castillo ist bewundernswert.

Die Ruinen sind eine schöne Möglichkeit, ein paar Stunden in Tulum zu verbringen, und der Eintritt ist mit nur 80 Pesos relativ günstig.

Maya-Ruinen in Tulum Mexiko
El Castillo Ruinen von Tulum Riviera Maya

Eine der besten Möglichkeiten, zu den Ruinen zu gelangen, ist mit dem Fahrrad, denn es gibt einen flachen Weg, der bis zu den Ruinen führt, und du kannst direkt vor der Tür parken, wohingegen Fahrzeuge weiter vorne angehalten werden.

Auf dem Rückweg kannst du auch einige der öffentlichen Strände in dieser Gegend besuchen, die von der Straße abzweigende Wege haben.

Buche hier: Tulum, Coba, Cenote Ganztagestour für $42

#3 Tulum mit dem Fahrrad erkunden

Fahrräder in Tulum Mexiko
Fahrräder sind eine einfache Möglichkeit, Tulum zu erkunden und seine Strände zu besuchen

In unserem kompakten Tulum-Reiseführer haben wir bereits erwähnt, dass eine der besten Möglichkeiten, sich in Tulum fortzubewegen, das Fahrrad ist.

Es ist auch eine lustige Art, den Tag zu verbringen und etwas Bewegung zu bekommen. Die niedlichen pastellfarbenen Fahrräder mit Körben sind auch auf Instagram ein Renner.

Tulum ist ein großartiger Ort zum Radfahren, denn er ist relativ flach und hat Radwege, die entlang der Hauptstraße verlaufen. Wenn du jedoch zum Strand kommst, musst du auf der Straße fahren, was ziemlich holprig werden kann.

Wie viel kostet es, in Tulum ein Fahrrad zu mieten?

Du kannst ein Fahrrad für etwa 100 MXN ($5) - 150 MXN ($7,50) pro Tag mieten. Wenn du Glück hast, stellt dir deine Unterkunft die Fahrräder sogar kostenlos zur Verfügung.

Es gibt eine Reihe von Fahrradverleihen entlang der Hauptstraße, aber ein sehr empfehlenswerter Laden ist Ola Bike Tulum. Die Fahrräder sind von guter Qualität und du kannst sie online für 150 MXN ($7,50) reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Buche hier: 3 Cenoten Fahrradtour mit Mittagessen für $100

#4 Besuche eine Cenote in einem Restaurant

Clan Destino in Tulum Mexiko
Drinks direkt neben einer Cenote im Clan Destinogenießen

Wenn du in der Nähe einer Cenote isst, schmeckt das Essen bestimmt besser, oder? Auch wenn das nicht der Fall ist, bietet die Clan-Destino Bar eine tolle Umgebung und noch bessere Burger.

Das Restaurant liegt direkt am Strand und wenn du es betrittst, hast du sofort das Gefühl, dem Trubel von Tulum entkommen zu sein. Nimm direkt neben der Cenote Platz, genieße dein Essen und wenn du satt bist, kannst du ein Bad in der Cenote nehmen.

TIPP: Unser kompakter Tulum-Führer zeigt dir die besten Unterkünfte, Restaurants, die du nicht verpassen solltest und viele weitere Tipps für deinen Besuch in Tulum!

#5 Genieße den Luxus in einem der Strandclubs von Tulum

Papaya Playa Project Hotel Tulum
Papaya Playa Project -der beliebteste Strandclub in Tulum

Tulum ist weltweit für seine Beach Clubs bekannt, in denen du dich einen Tag lang ganz dem Luxus hingeben kannst.

Die Beach Clubs haben es geschafft, die richtige Balance zwischen Luxus und Rustikalität zu finden und geben den Clubs ein tropisches Strandgefühl. Es gibt riesige Sonnenliegen, die sich auf dem Sand ausbreiten, Hängematten, die zwischen den Bäumen schwingen, und voll ausgestattete Bars mit Swim-up-Pools.

Du wirst dich fühlen, als wärst du im Paradies!

Nachts verwandeln sich diese Strandclubs in einige der besten Partys, die von berühmten DJs aus der ganzen Welt veranstaltet werden.

Wie du den richtigen Beach Club findest

Die Kosten für den Eintritt in diese Beach Clubs variieren stark, je nachdem, welchen du auswählst. In vielen Beach Clubs kannst du deinen Eintritt für Konsum ausgeben. Wenn du zum Beispiel 30 Dollar Eintritt zahlst, kannst du diesen Betrag für Essen und Getränke ausgeben und hast trotzdem Zugang zum Beach Club. Die Preise reichen von 20 bis zu ein paar hundert Dollar für einen Tag.

Zu den tollen Beachclubs gehören der wunderschöne Rosa Del Viento Beachclub Tulum, das sehr beliebte Papaya Playa Project oder das kultige Ahau Tulum.

#6 Den ganzen Tag am Strand chillen

Übersicht über die Playa Ruinas in Tulum Mexiko
Playa Ruinas - der berühmte und kultige Strand von Tulum

Tulum ist schließlich eine Strandstadt, also macht es Sinn, für ein paar Tage zum Beach Bum zu werden.

Tulum zieht die Massen aus gutem Grund an. Es hat idyllische weiße Sandstrände und türkisfarbenes Wasser - genau das, wovon wir alle träumen.

Ein Tag am Strand in Tulum ist jedoch nicht immer einfach. Der Strand ist split aufgeteilt in öffentliche Strände im Norden und private Strände von Beach Clubs und Hotels im Süden.

Paradiesischer Strand in Tulum Mexiko
Weißer Sandstrand - Playa Paraiso

Um Zugang zu den Privatstränden zu erhalten, musst du den Tag in einem Beach Club verbringen und dafür Geld ausgeben. Viele von ihnen haben einen Mindestumsatz, den du für Essen und Getränke ausgeben musst.

Aber nicht alle guten Strände sind privat, viele der öffentlichen Strände sind genauso schön - und kostenlos! Neben dem berühmten Playa Ruinas gibt es noch zwei weitere beliebte Strände: Playa Paraiso und Las Palmas.

#7 In La Eufemia hast du freien Zugang zu einem Privatstrand

Taqueria La Eufemia in Tulum Mexiko
Reisende genießen die gute Stimmung in der Taqueria La Eufemia

Hier erfährst du, wie du die hohen Preise der Beach Clubs für den Zugang zu den Privatstränden umgehen kannst.

Auf nach La Eufemia!

Es ist eine schrullige Strandbar, in der es keinen Mindestumsatz gibt. Die Getränkepreise sind im Vergleich zum Rest von Tulum relativ günstig und es gibt wirklich tolle Tacos.

Du kannst dein Getränk und deine Tacos in der Bar oder auf einem der vielen Liegestühle und Sitzsäcke am Strand genießen.

Es gibt oft Live-Musik und eine tolle Atmosphäre den ganzen Tag über, besonders bei Sonnenuntergang.

#8 Besuche Chichen Itza, eines der neuen 7 Weltwunder

Chichen Itza in Playa del Carmen Mexiko
Antike Ruinen von Chichen Itza

Willst du eines der neuen 7 Weltwunder abhaken? Nun, du kannst!

Chichen Itza wird jedes Jahr von über 2,5 Millionen Besuchern besucht, die die Maya-Anlage aus dem Jahr 600 n. Chr. erkunden wollen. Es gibt insgesamt 26 Maya-Ruinen, wobei El Castillo als Hauptpyramide des Komplexes die Hauptrolle spielt.

Auch wenn Chichen Itza nicht direkt vor der Haustür von Tulum liegt, ist es doch ein ideales Ziel für einen Tagesausflug nach Chichen Itza. Am besten nimmst du an dieser Tagestour von Tulum aus teil, die jetzt für nur $32,50 (normalerweise $50) angeboten wird.

Es erwartet dich ein 12-stündiger Tag, an dem du viel Spaß haben wirst:

  • Skip-the-Line-Ticket für Chichen Itza
  • ein Besuch in Valladolid
  • ein Besuch in einer heiligen Cenote

Tagsüber bekommst du außerdem ein kostenloses Buffet und wirst von einem sachkundigen Führer begleitet, der dir alles über die Geschichte der Maya erzählen kann, was du wissen möchtest.

Von wo aus kann man Chichen Itza am besten besuchen?

Wenn du planst, mehrere Ziele an der Ostküste Mexikos zu besuchen, hast du mehr Chancen, Chichen Itza zu besuchen.

Die Fahrt von Tulum nach Chichen Itza dauert nur 2 Stunden und mit dem ermäßigten Tarif von 32,50 $ ist dies einer der besten Orte an der mexikanischen Ostküste, um Chichen Itza zu besuchen.

Hier findest du die Entfernungen und Preise der besten Touren von den 3 wichtigsten Zielen an der Riviera Maya:

Beachte, dass der Eintritt nach Chichen Itza in Höhe von $30 nicht im Tourpreis enthalten ist.

Pro-Tipp: Wenn du auf eigene Faust unterwegs bist, solltest du dir die Zeit nehmen, einige der nahegelegenen Cenoten zu erkunden. Die Cenote Ik-kil ist nur 8 Autominuten von Chichen Itza entfernt und ist ein atemberaubendes unterirdisches Wasserbecken, das von hängenden Lianen und Pflanzen umgeben ist.

#9 Mach einen Tagesausflug zu den Coba-Ruinen

Kirche Pyramide Coba Quintana Roo Mexiko
La Iglesia - die Kirchenpyramide in der Archäologischen Zone von Cobá

Wenn die Ruinen von Tulum deine Sehnsucht nach Maya-Ruinen nicht befriedigen, kannst du auch zu den Ruinen von Coba fahren, die nur 45 Minuten von Tulum entfernt sind.

Diese Ruinen sind nicht so stark frequentiert wie einige andere in Mexiko, was den Besuch noch angenehmer macht. Inmitten des Dschungels kannst du das große Netz aus Steinstraßen erkunden, das die Pyramiden und Gebäude der Anlage miteinander verbindet.

Eine große Attraktion von Coba war, dass du die Pyramiden besteigen konntest, was in anderen Städten wie Chichen Itza nicht möglich ist.

Der Eintritt nach Coba kostet nur 75 Pesos.

COVID-Update: Leider ist das Klettern auf den Pyramiden aufgrund von COVID derzeit ausgesetzt.

#10 Besuch des Biosphärenreservats Sian Ka'an

Lagunenreservat in Tulum Mexiko
Biosphärenreservat Sian Ka'an - Teil des UNESCO-Welterbezentrums

Das Biosphärenreservat Sian Ka'an ist das größte Schutzgebiet in der mexikanischen Karibik und besteht aus tausenden von Tier- und Pflanzenarten. Es ist nur 20 Minuten mit dem Auto oder 60 Minuten mit dem Bus von Tulum entfernt und damit perfekt für einen Tagesausflug.

Im Sian Ka'an Reservat findest du eine vielfältige Natur, darunter Dschungel, Süßwassersümpfe, Lagunen, von den Maya gebaute Kanäle und einen Zugang zum Barriereriff im Karibischen Meer. Es gibt also eine Menge zu entdecken!

Das Reservat steht für nachhaltigen Tourismus, der es dir ermöglicht, die Gegend zu erkunden und gleichzeitig die Schäden zu minimieren, die der Tourismus an dieser Art von Ort verursachen kann.

Es gibt eine Reihe von Touren, mit denen du das Reservat am besten erkunden kannst, von Bootstouren bis zum Schnorcheln. Informationen zu den angebotenen Touren findest du auf der Website von Sian Ka'an.

Es gibt zwei Eingänge zum Reservat. Wenn du über den Muyil-Eingang eintrittst, beträgt die Gebühr 45 MXN (2,30 $ ) oder 50 MXN (2,55 $ ) am Sian Ka'an Boardwalk.

#11 Verjünge dich im Holistika

Holistika in Tulum Mexiko
Holistika - Eines der bekanntesten Wellness-Boutique-Hotels in Tulum

Tulum ist eine Stadt, die nach Gesundheit und Selbstfürsorge schreit. Es gibt viele Orte, an denen du Yoga machen kannst, und mehr gesunde Cafés und Restaurants, als du essen kannst.

Holistika bietet alles, was du brauchst, um dich um deinen Körper und deinen Geist zu kümmern. Die Einrichtungen sind speziell darauf ausgerichtet, dir zu helfen, dich zu entspannen und die Ruhe zu maximieren.

Du kannst deine Zeit in den wunderschönen Shalas verbringen, am Pool faulenzen, dich bei einer Massage verjüngen oder den Art Walk erkunden. Zu den Aktivitäten, an denen du teilnehmen kannst, gehören Yoga, Temazcal, Klangerfahrungen und Kakaozeremonien.

Wenn du das Gefühl hast, dass es an der Zeit ist, dir etwas zu gönnen, ist Holistika der perfekte Ort dafür.

#12 Geh in Tulums Boutiquen shoppen

Boutique in Tulum Mexiko
Kleidung im Bohème-Stil in den Geschäften von Tulum

Wenn du deine Garderobe auf den neuesten Stand bringen oder dich der Strandmode anschließen willst, die überall in Tulum zu sehen ist, bist du hier genau richtig. In den Boutiquen, die die Strandstraße von Tulum säumen, kannst du stundenlang stöbern.

Es gibt einige wirklich interessante und einzigartige Stücke in den Läden, aber das hat definitiv seinen Preis. Rechne mit westlichen Preisen oder mehr!

Schau dir auch an, wie du von verschiedenen Orten in Mexiko nach Tulum kommst.

Wie man nach Tulum kommt

Verlassen vonDauerPreise vonSiehe Details
Bacalar2,5 Std. - 3 Std.310 MXN ($15,50) - 3.500 MXN ($175)Bacalar nach Tulum
Cancun2,5 Std. - 3 Std.87 MXN (4,45 $) - 2.030 MXN (100 $)Cancun nach Tulum
Playa del Carmen1 Stunde - 1 Stunde 10 Minuten45 MXN ($2,30) - 615 MXN ($31,50)Playa del Carmen nach Tulum

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bislang keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns auf den sozialen Medien!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag nicht hilfreich für dich war!

Dein Feedback ist sehr wertvoll für uns

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

752 Ansichten