Der ultimative Korčula Reiseführer

Zuletzt aktualisiert:

Inhalt

Entdecken | Übernachten | Essen gehen | Fortbewegung | Lieblingsunterkünfte

Ist Korčula einen Besuch wert?

Wenn du nach einem Reiseziel in Süddalmatien suchst, das etwas weniger touristisch ist als Dubrovnik, ist Korčula deine Insel.

Korčula ist die sechstgrößte Insel Kroatiens und liegt direkt in der Mitte zwischen Split und Dubrovnik. Mit ihren üppigen Pinienwäldern, Weinbergen und historischen Schätzen ist sie der Grund, warum die Menschen Korčula besuchen wollen.

Korčula hat seine Beschaulichkeit bewahrt 

Obwohl Korčula eine der beliebtesten Inseln Kroatiens ist, hat sie sich ihre Authentizität bewahrt und eine Atmosphäre der Ruhe und Vertrautheit geschaffen.

Die geschäftigen Städte Split und Dubrovnik gegen Korčula einzutauschen, fühlt sich wie ein Hauch frischer Luft an.

Deine schönen sonnigen Tage auf Korčula kannst du damit verbringen, großartig zu essen, unglaublichen Wein zu trinken, am Strand zu faulenzen oder zu versuchen zu surfen. Das klingt doch gar nicht so schlecht, oder? 

Beachte, dass die Ruhe von Korčula vielleicht nicht jedermanns Sache ist. Wenn du etwas Lebendigeres suchst, ist vielleicht eine der anderen Inseln wie Hvar oder Brač interessanter für dich.

Wie lange solltest du in Korčula bleiben?

Viele Besucher entscheiden sich für einen Tagesausflug nach Korčula von Split oder Dubrovnik. Wenn du nur wenig Zeit hast, kann das eine gute Option sein. Es ist besser, sie zu sehen als nicht!

Wenn du jedoch etwas Zeit übrig hast, sind 2-3 Tage auf Korčula ideal. So hast du genug Zeit, um ein Fahrrad zu mieten, eine gute Auswahl an Restaurants auszuprobieren und den Strand zu genießen.

Lies auch: Top 10 Dinge, die man auf Korčula tun kann

Wo man auf Korčula übernachtet

Korčula ist schließlich nur eine kleine Insel. Das macht die Wahl der Unterkunft zu einer leichten Aufgabe. Wenn du Korčula zum ersten Mal besuchst, empfehlen wir dir, in der Altstadt von Korčula zu übernachten.

Das ist für die meisten Menschen der beste Ort. Wenn du aber lieber am Strand bleiben möchtest, haben wir noch eine weitere tolle Alternative für dich:

Ort Nr. 1: Die Altstadt von Korčula - unser Lieblingsort zum Übernachten

Altstadtstraße von Korcula
Enge Steinstraßen in der Altstadt von Korčula

Wenn es darum geht, wo du übernachten kannst, ist die Altstadt von Korčula unsere erste Empfehlung.

Die meisten Unternehmungen finden in der Altstadt statt. Hier findest du Museen, historische Stätten, die meisten Restaurants, Bars, Cafés und Geschäfte - einfach alles, was du brauchst.

Die Altstadt von Korčula ist das Epizentrum der Schönheit. Die Stadtmauern, die alten Steingebäude und die roten Dächer sind kaum zu übersehen. Außerdem kannst du deine Abende damit verbringen, an der atemberaubenden Promenade entlang zu schlendern und die Aussicht auf das Meer zu genießen.

Unterkunft in der Altstadt von Korčula

Die Altstadt ist der Ort, an dem sich die meisten Menschen aufhalten. Das bedeutet, dass du aus einer Vielzahl von Unterkünften wählen kannst.

Es gibt etwas für alle Preisklassen. Die Apartments Milion sind eine gute Option für das mittlere Preissegment, oder du gönnst dir einen Aufenthalt im Kanavelic Place.

Privatzimmer gibt es ab etwa 30 € pro Nacht.

Ort #2: Lumbarda - ein Strandort in der Nähe von Korčula Stadt

Lumbarda Kroatien Luftaufnahme
Panoramablick auf Lumbarda

Wenn du nicht in einem belebten Zentrum wohnen willst, dann solltest du Lumbarda in Betracht ziehen.

Nur 10 Autominuten von der Altstadt von Korčula entfernt, bist du nicht weit vom Trubel entfernt.

Das Dorf Lumbarda liegt eingebettet in einer kleinen, wunderschönen Bucht. Es ist perfekt, wenn du die Nähe zum Strand suchst und von Ruhe umgeben sein willst.

Unterkunft in Lumbarda

Hier findest du viele luxuriöse Wohnungen, Villen und Boutique-Hotels. Die Preise sind hier etwas teurer als in der Altstadt, da das Angebot kleiner ist.

Privatzimmer gibt es in der Regel ab etwa 50 € pro Nacht.

Wo man auf Korčula essen kann

Restaurant am Meer in Korcula
Restaurants säumen die Straßen von Korčula

Da wir auf einer Insel leben, sind viele Restaurants auf Zutaten aus der Region angewiesen. Wenn die Lebensmittel nur ein paar Kilometer entfernt angebaut werden, schmecken sie zu 100 % noch besser!

Der Wein auf Korčula ist etwas ganz Besonderes, denn er passt hervorragend zu den hochwertigen Speisen. Genau wie die Nachbarinseln Brac und Hvar ist auch Korcula für seinen Wein berühmt, also nutze ihn, solange du kannst.

Damit du das beste gastronomische Erlebnis auf Korčula hast, stellen wir dir hier unsere 3 Lieblingsorte zum Essen vor:

LoLe Wine And Tapas Bar - unglaubliche Weine und Tapas 

DieLoLe Wine and Tapas Bar ist im Besitz eines Paares, dessen Leidenschaft für Essen und Wein durchscheint. Sie empfehlen dir die beste Weinkombination für dich und bringen dir gleichzeitig etwas darüber bei.

Das Essen ist exquisit. Der Tapas-Stil macht es zum perfekten Ort, um mit Freunden zu gehen und die tolle Lage des Restaurants zu genießen.

Dieser Ort ist aus gutem Grund gut besucht, also reserviere einen Platz!

Adio Mare - das älteste familiengeführte Restaurant in Korčula Stadt

DasAdio Mare ist das älteste familiengeführte Restaurant der Stadt Korčula. Seit der Eröffnung im Jahr 1974 hat sich nicht viel verändert. Das macht den Charme des Restaurants aus.

Die Terrasse ist das Highlight des Restaurants. Versuche, hier einen Platz zu bekommen! 

Wenn nicht, mach dir keine Sorgen. Das Essen ist immer noch köstlich, der Service ist großartig und es gibt eine Reihe von lokalen Weinen, die du unbedingt probieren musst.

Radiona - unglaubliche Lage und entsprechendes Essen

Direkt am Wasser gelegen, mit Blick auf die Boote, ist das Radiona ein toller Ort, um den Abend zu verbringen. Die Präsentation des Essens ist fast zu gut, um zu stören, aber glaub uns, du wirst es wollen.

Der Fisch ist besonders frisch, die Fleischgerichte sind zart und das hausgemachte Brot schmeckt einfach köstlich.

Wie man sich auf Korčula fortbewegt

Korčula ist die sechstgrößte Insel Kroatiens, aber sie ist trotzdem nicht besonders groß. Die Insel ist etwa 50 km lang, was bedeutet, dass du in etwa einer Stunde von einem Ende zum anderen gelangen kannst.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, dich auf Korčula zurechtzufinden: 

Mit dem Fuß

Sobald du in einer der Städte von Korčula bist, ist es am besten, sie zu Fuß zu erkunden.

Du brauchst nur deine eigenen Füße, um Korčulas enge Gassen und versteckte Juwelen zu entdecken.

Mit dem Fahrrad

Willst du ein Erlebnis mit der Erkundung der Insel verbinden? Dann leih dir ein Fahrrad! Das ist eines der empfehlenswertesten Dinge, die du auf Korčula tun kannst. 

Ruhige Feldwege und Off-Road-Pfade machen Korčula zu einem idealen Ort zum Radfahren. Die Wege führen dich durch Weinberge, entlang der Küste und über Berge.

Anders als im Auto zischst du nicht an diesen unglaublichen Sehenswürdigkeiten vorbei. Stattdessen kannst du sie richtig genießen und in dich aufnehmen.

Ein Fahrrad für einen Tag zu mieten, kostet etwa 100 KN (13 €).

Mit dem Auto

Ein Auto zu mieten ist eine tolle Möglichkeit, Korčula zu erkunden. Es gibt dir die Freiheit, anzuhalten, wo du willst und wann du willst.

Wenn du nicht bereits ein Auto hast, empfehlen wir dir, ein Auto zu mieten, wenn du nach Korčula kommst. Am Flughafen und in Korčula-Stadt findest du eine Reihe von Autovermietungen.

Die Preise beginnen bei etwa 45 € pro Tag.

Mit dem Bus

Korčula hat zwar kein umfangreiches Busnetz, aber immerhin eines. Die Busse fahren nicht so häufig.

Wenn du dich entscheidest, den Bus zu benutzen, solltest du ein wenig planen. Du kannst die Busfahrzeiten auf der Website von Arriva herausfinden.

Der Hauptbusbahnhof befindet sich in Korčula-Stadt und fährt nach:

  • Lumbarda
  • Racisce 
  • Vela Luka
  • Zrnovo
  • Pupnat
  • Cara
  • Smokvica
  • Blato

Du kannst dein Busticket am Bahnhof oder im Bus kaufen.

Mit dem Taxi

Auf Korčula gibt es viele Taxis, vor allem in der Stadt Korčula. Sie eignen sich hervorragend, um zwischen den Städten auf Korčula zu pendeln oder kurze Strecken zurückzulegen.

Um dir eine Vorstellung von den Preisen zu geben. Die 30-minütige Fahrt von Korčula-Stadt nach Lumbarda kostet etwa 100 KN (13 €).

Unsere Lieblingsunterkünfte auf Korcula

Wichtig: Der Tourismus in Kroatien ist sehr saisonabhängig. Während viele Unterkünfte in Kroatien in den Wintermonaten geschlossen sind, sind die meisten Unterkünfte im Sommer ausgebucht. Im Juli und August, der Hochsaison, können die Preise bis zu dreimal so hoch sein wie in der Nebensaison oder in den Sommermonaten. Wir empfehlen dir, deine Unterkunft mindestens 1 Monat im Voraus zu buchen, damit du dir bessere Preise sichern kannst.

Urlaub im Gästehaus - Budgetfreundlich

Nachdem du einen Blick auf dieses Gästehaus geworfen hast, wirst du kaum glauben, dass es eine preisgünstige Option ist. Es ist ein absolutes Schnäppchen! Die Ausstattung und die Zimmer geben dir das Gefühl, in einem Boutique-Hotel zu sein.

Die Zimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf das kristallklare Wasser unter uns. Ein Fernseher ist nicht nötig (obwohl es einen gibt). Die Lage und der Gastgeber machen diesen Ort zu einem der besten Plätze, an denen man übernachten kann.

  • Die beste Aussicht von deinem Fenster aus
  • Hilfsbereiter und freundlicher Gastgeber
  • Perfekte Lage
  • Große und saubere Räume

Aktuellen Preis prüfen

Wohnungen Milion - Mittelklasse

Hier befindest du dich im pulsierenden Herzen der Altstadt und nur 40 Meter vom Strand entfernt. Viel besser geht es wirklich nicht! Genieße es, auf deinem Balkon zu sitzen und die Welt unter dir vorbeiziehen zu sehen.

Die Zimmer sind modern und sauber, aber mit einer gemütlichen Atmosphäre, in der du dich einfach nur entspannen kannst. Auch der Gastgeber trägt mit seinem freundlichen Auftreten und seinen hilfreichen Tipps dazu bei, dass du dich entspannst.

  • Tolle Lage
  • In der Nähe des Strandes
  • Moderne und saubere Zimmer
  • Waschmaschine in einigen Zimmern

Aktuellen Preis prüfen

Kanavelic Place - Verwöhnen Sie sich

Kanavelic Place verfügt über eine Reihe wunderschön eingerichteter Apartments für bis zu 4 Personen. Hier wohnst du mitten in der Altstadt und in der Nähe zahlreicher Bars und Restaurants.

Der ruhige Garten ist der perfekte Ort, um zu entspannen oder einfach nur den Meerblick oder den Sonnenuntergang von deinem Fenster aus zu genießen.

  • Vollständig ausgestattete Küche
  • Perfekte Lage
  • Beeindruckende Aussicht auf den Hafen
  • Farbenfrohe und moderne Wohnungen

Aktuellen Preis prüfen

Wie komme ich nach Korčula?

Verlassen vonDauerPreise vonSiehe Details
Hvar1h 20min-2 Stundenab 84 KN (€11)Hvar nach Korčula
Dubrovnik2-10 Stundenvon 101 KN (€13)Dubrovnik nach Korčula
Split2,5-5 Stunden 35 Minutenab 145 KN (19 €)Split nach Korčula

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bislang keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns auf den sozialen Medien!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag nicht hilfreich für dich war!

Dein Feedback ist sehr wertvoll für uns

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

592 Ansichten