Korcula bis Split

Zuletzt aktualisiert:

Übersicht Vergleiche Katamaran Autofähre Bus Zum Aufenthalt

Hinweis: Während der Wintersaison verkehren die Fähren in Kroatien weniger regelmäßig. Du kannst die Buchungswebseiten in diesem Artikel besuchen, um die aktuelle Verfügbarkeit zu prüfen.

Wie kommt man von Korcula nach Split

Split ist eine Küstenstadt in Mittelkroatien an der Ostküste der Adria. Das macht sie zu einem beliebten Verkehrsknotenpunkt zu und von den nahegelegenen Inseln wie Brac, Hvar und sogar Korčula.

Eine schöne Mischung aus Alt und Neu: Split ist ein großartiger Ort, um die farbenfrohe Geschichte Kroatiens zu erkunden und gleichzeitig den modernen Luxus zu genießen. Selbst wenn du nur auf der Durchreise bist, nachdem du Korčula erkundet hast, solltest du der Altstadt und dem Diokletianpalast einen kurzen Besuch abstatten. Du kannst auch den Glockenturm von St. Domnius besteigen, um die ganze Stadt aus der Vogelperspektive zu sehen!

3 Möglichkeiten, von Korcula nach Split

Transport ModusDauerKostenVerfügbarkeit
Katamaran2,5-3,5 Stunden170 KN (22,50 €)Katamaran Tickets prüfen
Autofähre3Std. 50m437 KN (58 €)Fährtickets prüfen
Bus3,5 Stunden145 KN (19 €)Busfahrkarten prüfen

Die 130 km lange Strecke von Korčula nach Split legst du am besten direkt mit dem Katamaran zurück. Die Fahrzeit beträgt je nach Katamaran etwa 2,5 bis 3,5 Stunden. Die Fahrpreise beginnen bei 158 KN (20,50 €). Alternativ kannst du eine 3-stündige und 50-minütige Autofähre von Vela Luka oder einen 3,5-stündigen Bus nehmen. Die Preise liegen bei 437 KN (58 €) bzw. 145 KN (19 €).

Der Katamaran ist die günstigste und schnellste Möglichkeit, um von Korčula nach Split zu gelangen. Die Fahrpreise beginnen bei 170 KN (22,50 €), und die Fahrt dauert etwa 2,5 bis 3,5 Stunden. Die meisten Fahrten werden nur in der Hochsaison (Juni bis Oktober) angeboten, aber Kapetan Luke fährt das ganze Jahr über.

Wenn du mit dem Auto unterwegs bist, musst du eine Autofähre von Vela Luka aus nehmen. Diese Stadt liegt an der Westküste der Insel Korčula. Die Fahrt nach Vela Luka dauert 50 Minuten, während die Autofähre nach Split 3 Stunden braucht. Die Preise beginnen bei 437 KN (58 €), einschließlich der Fahrzeuggebühr.

Auf der Strecke Korčula - Split gibt es auch eine nächtliche Busfahrt. Diese Option dauert mit etwa 3,5 Stunden länger, könnte aber eine gute Alternative sein, wenn du lieber nachts reist. Du kannst einen Tag Reisezeit einsparen, musst dich aber darauf einstellen, mitten in der Nacht in Split anzukommen. Ein Busticket kostet 145 KN (19 €).

Reiseroute von Korčula nach Split

Korčula nach Split mit dem Katamaran

Dauer: 2,5-3,5 Stunden
Kosten: 170 KN (22,50 €)
Dauer: 2,5-3,5 Stunden
Kosten: 170 KN (22,50 €)

Die Fahrt mit dem Katamaran ist eine schnelle Möglichkeit, um von Korčula nach Split zu gelangen.

Kapetan Luka bietet das ganze Jahr über eine tägliche Fahrt an und bietet im Sommer (Juni bis September) mehr Fahrten an, um die Touristen anzusprechen. Jadrolinija und TP Line verkehren nur zwischen Juni und Oktober.

Die Ticketpreise beginnen bei 170 KN (22,50 €). Die Fahrzeit beträgt 2,5 bis 3,5 Stunden, je nachdem, welchen Katamaran du buchst.

Abfahrts- und Ankunftsbahnhof

Du findest die Fähren im Hafen von Korčula, der 500 m südlich der Altstadt von Korčula liegt.

Die Fähren legen am Split Fährhafen an. Dieser Hafen ist nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, wo sich die meisten Hotels und Einrichtungen befinden.

Fährenfahrplan von Korčula nach Split

Fähren-BetreiberZeitplanKosten
TP-Linie
(Juni-Okt)
17:40-20:3158 KN (20,50 €)
Fährtickets prüfen
Jadrolinija
(Juli-Sept.)
09:15-12:55160 KN (21 €)
Fährtickets prüfen
Kapetan Luka
(Ganzjährig)
06:00-08:30
13:00-15:35
18:05-20:25
170 KN (22,50 €)
Fährtickets prüfen

Am besten buchst du deine Fährtickets online, um dir einen Platz zu sichern!

Beachte, dass die Katamarane bei schlechtem Wetter möglicherweise nicht fahren dürfen. Zum Glück gibt es eine Alternative: eine Autofähre, die von Vela Luka, einer Stadt an der Westküste Korčulas, abfährt.

Korčula nach Split mit der Autofähre

Dauer: 3Std. 50m
Kosten: 437 KN (58 €)
Dauer: 3Std. 50m
Kosten: 437 KN (58 €)

Du reist mit dem Auto? Bei den Fähren, die vom Hauptort Korčula nach Split fahren, ist das leider nicht möglich.

Stattdessen gibt es Autofähren von der anderen Seite der Insel in Vela Luka, einer Stadt 42 km westlich von Korčula Stadt.

Dies ist auch eine Alternative, wenn die Tickets von Korčula-Stadt nach Split ausgebucht sind und wenn du außerhalb der Hauptsaison (Juni bis Oktober) reist. Die Fähre von Korcula nach Split ist das ganze Jahr über verfügbar.

Schritt 1: Korčula nach Vela Luka mit dem Auto

Dauer: 50-65 Minuten
Kosten: 45 KN (5,50 €)
Dauer: 50-65 Minuten
Kosten: 45 KN (5,50 €)

Vom Stadtzentrum von Korčula aus fährst du über die D118 in Richtung Westen, um nach Vela Luka zu gelangen. Die Fahrt dauert etwa 50 Minuten.

Wenn du zu Fuß unterwegs bist, ist der Bus deine beste Wahl. Der Busbahnhof von Korčula befindet sich 500 m südlich der Altstadt. Vom Stadtzentrum bis zum Busbahnhof sind es nur 5 Minuten zu Fuß.

Die Fahrzeit nach Vela Luka beträgt etwas mehr als eine Stunde. Bustickets kosten 45 KN (5,50 €).

Busfahrplan von Korčula nach Vela Luka

BusfahrerZeitplanKosten
Arriva06:35-07:35
10:15-11:20
12:15-13:20
14:10-15:15
15:00-16:05
45 KN (5,50 €)
Bustickets prüfen

Der Bus setzt dich am Busbahnhof Vela Luka ab. Von hier aus musst du nur etwa 500 m nach Norden laufen, um den Hafen zu erreichen.

Schritt 2: Vela Luka nach Split mit dem Katamaran

Dauer: 3 Stunden
Kosten: 54 KN (7 €) + 383 KN (50 €)
Dauer: 3 Stunden
Kosten: 54 KN (7 €) + 383 KN (50 €)

Jadrolinija bietet ganzjährig zwei Autofährenfahrten täglich von Vela Luka nach Split an. Außerdem gibt es eine Katamaranfahrt für Fußgänger. Achte darauf, dass du eine Autofähre buchst, wenn du mit dem Auto unterwegs bist.

Ein Ticket kostet 54 KN (7 €) pro Person, während die Preise für Autos mit einer Länge von weniger als 5 m bei 383 KN (50 € ) beginnen.

Die Fahrzeit hängt davon ab, welche Fähre du nimmst, aber sie kann zwischen 2 und 3,5 Stunden betragen.

Fahrplan der Autofähre von Vela Luka nach Split

Fähren-BetreiberZeitplanDauerKosten
Jadrolinija
(Autofähre)
06:15-09:00
15:00-18:30
17:45-21:15
54 KN (7 €)*
Fährtickets prüfen
Jadrolinija
(Katamaran)
05:30-07:4054 KN (7 €)
Fährtickets prüfen
*Dieser Preis versteht sich ohne die Gebühr von 383 KN (50 € ) pro Auto.

Da sich die Fahrpläne täglich ändern, ist es am besten, wenn du dich vor deiner Reise auf der Website von Jadrolinija informierst. Dort kannst du auch deine Tickets buchen.

Alle Fähren kommen am Split Fährhafen an, der nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt ist.

Korčula nach Split mit dem Bus

Dauer: 3,5 Stunden
Kosten: 145 KN (19 €)
Dauer: 3,5 Stunden
Kosten: 145 KN (19 €)

Wenn du lieber nachts reist, bietet Arriva eine Nachtbusfahrt von Korčula nach Split an.

Ein Busticket kostet 145 KN (19 €) für die 3,5-stündige Fahrt von Korčula nach Split.

Normalerweise raten wir aus Sicherheitsgründen von nächtlichen Ausflügen ab. In Kroatien ist es aber im Allgemeinen sicher. Solange du dich an die üblichen Sicherheitsvorkehrungen hältst (z. B. keine auffälligen Geräte und keinen Schmuck zur Schau stellst), sollte es dir gut gehen.

Abfahrts- und Ankunftsbahnhof

Dieser Bus fährt vom Busbahnhof Korčula ab und kommt am BusbahnhofSplit an.

Beide Busbahnhöfe befinden sich im Stadtzentrum, so dass du keine Schwierigkeiten haben solltest, den Weg zu und von deinen Hotels zu finden.

Busfahrplan von Korčula nach Split

BusfahrerZeitplanKosten
Arriva21:30-01:00145 KN (19 €)
Bustickets prüfen

Es gibt nur einen Bus, und die Tickets sind schnell ausverkauft. Kaufe deine Tickets mindestens ein oder zwei Tage vor deiner Reise online, um dir einen Platz zu sichern!

Unsere Lieblingsorte zum Übernachten in Split

Wichtig: Der Tourismus in Kroatien ist sehr saisonabhängig. Viele der verfügbaren Unterkünfte in Kroatien sind im Sommer ausgebucht, aber in den Wintermonaten sind viele Unterkünfte geschlossen. Im Juli und August, der Hochsaison, können die Preise bis zu dreimal so hoch sein wie in der Nebensaison oder in den Sommermonaten. Wir empfehlen dir, deine Unterkunft mindestens 1 Monat im Voraus zu buchen, um dir bessere Preise zu sichern.

Wohnung und Zimmer Steinhaus - Budgetfreundlich

Diese modernen und luftigen Apartments im Zentrum von Split sind nur wenige Minuten vom berühmten Diokletianspalast, dem Bacvice-Strand und - nicht unwichtig - einer köstlichen lokalen Bäckerei entfernt.

Beobachte die Welt auf deinem eigenen Balkon oder entspanne dich nach einem Tag der Erkundung Split in deinem neu renovierten, klimatisierten Zimmer. Nichts ist zu viel für den Gastgeber Goran, der dir die besten Insidertipps geben kann.

  • Neu renoviert
  • Kurzer Spaziergang zu berühmten Wahrzeichen
  • Sehr freundlicher Gastgeber
  • Private Balkone verfügbar

Aktuellen Preis prüfen

Gästehaus Kala - Mittelklasse

Ganz in der Nähe des Trubels von Split, aber trotzdem in einer ruhigen Gegend gelegen. Im Haus Kala musst du dir keine Sorgen machen, dass du nachts wachgehalten wirst.

Die Zimmer bieten ein gemütliches und charmantes Ambiente, in dem der rustikale Stein verwendet wurde, für den Split bekannt ist. Jedes Zimmer hat eine eigene Terrasse, auf der du deinen Willkommensdrink genießen und dich entspannen kannst.

  • Moderne und saubere Zimmer
  • Willkommensgetränk
  • Tolle Lage
  • Freundliche und hilfsbereite Gastgeber

Aktuellen Preis prüfen

Luxus-Zimmer Lucija und Luka - Verwöhnen Sie sich

Das Hotel liegt in der Fußgängerzone der Altstadt von Split. Näher als in diesem Hotel kannst du dem Zentrum nicht sein. Die Zimmer sind eine gelungene Mischung aus Alt und Modern und verfügen alle über einen Sitzbereich, eine Minibar und eine Kaffeemaschine.

Du wirst es schwer haben, an diesem Hotel etwas auszusetzen, vor allem, weil die Gastgeber so unglaublich freundlich und hilfsbereit sind.

  • Perfekte Lage
  • Zimmerblicke auf die Wahrzeichen von Split
  • Freundliche Gastgeber
  • Große und saubere Räume

Aktuellen Preis prüfen

Die beliebtesten Routen in Europa

Dubrovnik nach Mljet

Dubrovnik bis Split

Split nach Hvar

Dubrovnik nach Hvar

Rom - Neapel

Mailand nach Venedig

Rom - Florenz

Venedig nach Mailand

Neapel nach Capri

Rom nach Positano

Rom nach Mailand

Athen nach Santorin

Athen nach Milos

War dieser Beitrag hilfreich?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bislang keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns auf den sozialen Medien!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag nicht deinen Erwartungen entsprochen hat.

Dein Feedback ist sehr wertvoll für uns

Was hat in diesem Beitrag gefehlt? (TIPP: Wenn du möchtest, dass wir auf dein Feedback antworten, kannst du deine E-Mail in diesem Textfeld hinterlassen).

Über den Autor/die Autoren

Ela ist Geschichtenerzählerin, Content-Produzentin, Alleinreisende und eine Meerjungfrau in Ausbildung. Wenn sie nicht gerade vor ihrem Laptop sitzt, findest du sie barfuß und braungebrannt auf einer Insel auf den Philippinen... Oder sie erkundet als angehende Freitaucherin die Tiefen der Meere. Im Herzen ein Inselmädchen, ist sie überall dort glücklich, wo es Meer, Sand, Sonne und Kaffee gibt.

Maarten lebt in Bali und seine Leidenschaft für das Reisen ist unbestreitbar. 2016 beschloss er, seinen Job als Aktienanalyst aufzugeben und das zu tun, wovon er schon immer geträumt hat: durch Südostasien zu reisen und anderen Menschen bei der Planung ihrer Reisen zu helfen. Wenn er nicht gerade an Gecko Routes arbeitet, findest du ihn beim Surfen im Meer oder bei der Erkundung der schönsten Orte Indonesiens.

877 Ansichten